Stäucher von F (Flieder) - R (Rosen in rosa)


Was man wissen sollte:

Sträucher, egal welcher Art, haben wir einige im Garten. Andere sind schon wieder verschwunden.

Einige Sträucher habe ich ab 2019 nicht direkt in den Garten gepflanzt sondern erst in einen Topf (so möchte ich deren Ausbreitung ein wenig eindämmen).

Früchte zum Essen sind auch dabei

Bisher 9 eingearbeitet


  • Der Flieder ...

    Der Flieder ...

    ... (botanisch: Syringa) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Ölbaumgewächse (botanisch: Oleaceae).

  • Die Heidelbeere ...

    Die Heidelbeere ...

    ... (botanisch: Vaccinium myrtillus) ist eine Art aus der Gattung der Heidelbeeren (Vaccinium) in der Familie der Heidekrautgewächse (botanisch: Ericaceae).

  • Der Hibiskus ...

    Der Hibiskus ...

    ... (botanisch: Hibiscus) – auf Deutsch Eibisch – ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Malvengewächse (botanisch: Malvaceae)

  • Der Holunder ...

    Der Holunder ...

    ... (botanisch: Sambucus) bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Moschuskrautgewächse (botanisch: Adoxaceae).

  • Die Honigbeeren ...

    Die Honigbeeren ...

    ... Regina + Diana (botanisch: Lonicera caerulea var. kamtschatica). Schon ab Mai können Sie die leckeren Früchte der Honigbeeren Diana und Regina ernten.

  • Der Hopfen ...

    Der Hopfen ...

    ... (botanisch: Humulus) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Hanfgewächse (botanisch: Cannabaceae).

  • Unser Kirschbaum (süß) ...

    Unser Kirschbaum (süß) ...

    ... den gibt es nicht mehr. Es blieb nach der Blüte nur vereinzelt Frucht hängen - lohnte sich nicht.

  • Als Kiwi, Kiwifrucht

    Als Kiwi, Kiwifrucht

    ... oder Chinesische Stachelbeere (botanisch: Actinidia) bezeichnet man die Beerenfrucht mehrerer Arten der Strahlengriffel.

  • Der Ranunkelstrauch

    Der Ranunkelstrauch

    Bei uns ist die Ranunkel im Topf auf dem Balkon

  • Unsere Rosen in rosa

    Unsere Rosen in rosa

    ... Kulturrosen sind die züchterisch bearbeiteten Formen aus der Gattung der Rosen (botanisch: Rosa), im Gegensatz zu den Wildrosen. Die Rose gilt im Abendland als die edelste der Blumen. Sie symbolisiert (vor allem in Rot) die Liebe und die Romantik.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.