Löwenmäulchen - Antirrhinum majus


Botanischer Name

Höhe in cm

Blütezeit

Vermehrung

Antirrhinum majus

... bis 20 cm

Juli - September

Selbstaussaat / 2x pro Jahr düngen


Was man wissen sollte:

Die Löwenmäuler oder Löwenmäulchen (botanisch: Antirrhinum) sind eine Pflanzengattung, die heute auf Grund molekularbiologischer Daten in die Familie der Wegerichgewächse (Plantaginaceae) eingeordnet wird. Traditionell wurde sie in die Familie der Braunwurzgewächse (botanisch: Scrophulariaceae) gestellt. Die Gattung Antirrhinum hat ein disjunktes Verbreitungsgebiet und kommt mit 21 Arten im westlichen Mittelmeerraum und mit 15 Arten im Westen Nordamerikas vor. Die Sorten mehrerer Antirrhinum-Arten sind als Zierpflanzen beliebt und das Große Löwenmaul (Antirrhinum majus) ist eine wichtige Modellpflanze für die Erforschung der Blütenentwicklung. Quelle: Wikipedia [KLICK hier].


7 Bilder vorhanden


Gehe hier:

^ nach oben ^

zur Übersicht: 2-jährige Blumen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.