Ranunkelstrauch / Rosen und mehr...


Was man wissen sollte:

Sträucher, egal welcher Art, haben wir einige im Garten. Andere sind schon wieder verschwunden.

Einige Sträucher habe ich ab 2019 nicht direkt in den Garten gepflanzt sondern erst in einen Topf (so möchte ich deren Ausbreitung ein wenig eindämmen).

Einige Sträucher sind auch z.B. bei Rank Pflanzen (z. B. Hopfen) abgelegt und somit 2x vorhanden

Früchte zum Essen sind auch dabei


  • Unsere Kirschen

    Unsere Kirschen

    Nur wenige Kirschen zum Essen waren vorhanden deshalb habe ich ihn nach 4 Jahren wieder entfernt

  • Der Ranunkelstrauch

    Der Ranunkelstrauch

    Der Ranunkelstrauch steht bei uns im Topf auf dem Balkon. In diesem Jahr (2020) war seine Blüte sehr gut

  • Die Rosen (leichtes Rosa)

    Die Rosen (leichtes Rosa)

    Die Rosen in Hellrot (oder leichtem Rosa) sind im Garten gleich neben unserer Abtrennung zum Nachbar. Ich habe im eine Stützhilfe gegeben.

  • Rosen (rot)

    Rosen (rot)

    Das sind Rosen in der dunklen Farbe rot stehen neben unserem Wasser noch unter dem Dach. 2020 hatten sie eine schöne Blüte.

  • Die Strauchrosen (Rosa)

    Die Strauchrosen (Rosa)

    Diese Rosen sind verhältnismäßig klein und stehen am Beginn unseres Gartens neben dem Wasser. Sie blühen Rosa.

  • Die Säckelblume

    Die Säckelblume

    Die Säckelblumen sind als Busch oder auch als Bäumchen bei uns vorhanden in zwei unterschiedlichen Farben.

  • Die Säulen-Eibe

    Die Säulen-Eibe

    Die Säuleneibe wurde 2020 neu gepflanzt als Sichtschutz zum Nachbar (muss halt noch wachsen)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.