Bei Wissen (zum Nachschlagen) habe ich bis jetzt 16 Stauden eingearbeitet

KLICK hier

Vogelexkursion in ...


Was man wissen sollte:

Die Vogelexkursion am 07. Mai 2022 in die

Wagbachniederung bei Waghäusel

brachte uns ein besonderes Erlebnis. Ich konnte eine Mönchsgrasmücke fotografieren, da sie nur ca. 2 m von uns enrfernt zu singen begann.

Viel Vögel hörten und sahen wir, wenn auch viele nur durch das Fernglas wie z.B. der Kuckuck, der Purpurreiher, Zwergtaucher, Kanadagänse, den Kormoran, die Wasserralle und einige mehr. Auch einige besondere Schmetterlinge sowie Libellen gab es zu sehen.

Immer wieder hatten wir einen ganz tollen Vogelgesang. Es war für uns etwas Besonderes.



Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.