Bei Wissen habe ich bis jetzt 8 Stauden eingearbeitet (... Blaukissen)

KLICK hier

Tigerblume // Tigridia


Was man wissen sollte:

Die Tigerblumen (botanisch: Tigridia), auch Tigerlilien oder Pfauenlilien genannt, sind eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Schwertliliengewächse (botanisch: Iridaceae). Die 45 bis 59 Arten sind in der Neotropis verbreitet. Quelle: Wikipedia



Die Blütezeit:

Juli - September


noch wichtig:

leicht sandiger, nahrhafter Boden


Die

Tigerblume

gibt es in unserem Garten nicht mehr. Wahrscheinlich sind sie erfroren, da sie frostempfindlich sind.


Was auch wichtig ist:

Lateinischer Name:

Tigridia


Die Wuchshöhe:

40 - 60 cm


Die Pflege:

nur bedingt winterhart (Schutz)


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.