Der weiße Kartoffelstrauch, auch ein Kletterer


Was man wissen sollte

Solanum laxum, syn. Solanum jasminoides (Jasmin-Nachtschatten, Weißer Kartoffelstrauch, Kartoffelwein) Besonderheiten: Es ist eine Kletterpflanze (Spreizklimmer) mit jasmin- oder kartoffelähnlichen, weißen Blüten, ca. 2,5 cm breit, vom Sommer (Juni) bis zum Frost im Herbst (Oktober). Sie stammt aus Brasilien, bei uns ist sie jedoch nicht winterhart, daher als Kübelpflanze kultivieren und etwas wärmer als mediterrane Pflanzen überwintern.

Der Jasminblütige Nachtschatten (Solanum laxum, syn. Solanum jasminoides) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Nachtschatten (Solanum) innerhalb der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Die verholzende Kletterpflanze ist ursprünglich in Südamerika beheimatet, aufgrund ihrer auffälligen Blüten wird sie häufig kultiviert. Quelle: Wikipedia [KLICK hier]



Kartoffelstrauch


Wissenswertes:

Den Kartoffelstrauch hatten wir schon einige mal im Topf allerdings immer neu gekauft nie überwintert.