Botanischer Name

Höhe in cm

Blütezeit

Besonderes

Brimeura amethystina

10 - 25 cm

Juli - September

wächst überall


Was man wissen sollte:

Die Hellblaue Wiesenhyazinthe (botanisch: Brimeura amethystina (L.) Chouard, Syn.: Hyacinthus amethystinus L.), auch Amethyst-Wildhyazinthe genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Brimeura in der Familie der Spargelgewächse (botanisch: Asparagaceae) Die Hellblaue Wiesenhyazinthe kommt in Nord-Spanien, in den Pyrenäen, auf Mallorca und zweifelhaft auch in Kroatien vor. Sie besiedelt felsige, trockene mediterrane bis subalpine Wiesen und Weiden in Höhenlagen von 100 bis 2200 Meter. Quelle: Wikipedia [KLICK hier]


11 Bilder vorhanden

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.