Steinsame oder lateinisch - Lithospermum -


Was man wissen sollte:

Der Steinsame (lateinisch: Lithospermum) bildet eine Pflanzengattung in der Familie der Raublattgewächse (lateinisch: Boraginaceae). Lithospermum stammt aus dem Griechischen und bedeutet Steinsame. Quelle: Wikipedia [KLICK hier]


11 Bilder vorhanden


Wissenswertes:

Die Steinsamen sind einjährige oder ausdauernde krautige Pflanzen oder Zwergsträucher. Die ganzen Pflanzen sind dicht anliegend behaart, wobei die Haare an der Basis verdickt sind. Die wechselständig stehenden Laubblätter besitzen keinen Blattstiel und sind ganzrandig. Die Blätter sind an der Unterseite deutlich fiedernervig. Nebenblätter fehlen. Quelle: Wikipedia [KLICK hier].


Steinsame - Lithospermum


So wächst er bei uns
Standort
  • trocken, durchlässig, sauer bis schwach sauer, steinreich - Sonne

Wuchshöhe
  • 10 - 15 cm

Blütezeit
  • Mai - Juli

Vorkommen
Vermehrung
Pflanzenfamilie

Meine Erfahrungen mit dieser Pflanze:

Der Steinsame ist erst 2018 gesetzt worden - ist bis jetzt aber sehr spärlich


  • Mai - Juli