Hyazinthen in den unterschiedlichsten Farben


Was man wissen sollte

Die Hyazinthen (lateinisch: Hyacinthus) bilden eine Pflanzengattung aus der Familie der Spargelgewächse (lateinisch: Asparagaceae). Die Gattung besteht aus drei Zwiebelpflanzen-Arten, die im Frühjahr blühen. Quelle: Wikipedia [KLICK hier]



Wissenswertes:

Hyazinthen kommen in einen Boden der durchlässig sein sollte. Bei stauender Nässe verfaulen die Zwiebeln. Man sollte sie im Frühherbst ca. 6 - 8 cm tief im Abstand von 8 - 10 cm stecken. Siehe auch Hellblaue Wiesenhyazinthe [KLICK hier]



Hyazinthen - Hyacinthus


so wachsen sie bei uns
Standort
  • durchlässiger Boden

Wuchshöhe
  • 8 - 20 cm

Blütezeit
  • März - April

Vorkommen
  • -

Vermehrung
  • durch Brutzwiebeln im Frühherbst oder durch Aussaat

Pflanzenfamilie
  • Hyazinthen kommen aus der Familie der Spargelgewächse (lateinisch: Asparagaceae).


Meine Erfahrung bisher:

Immer mal wieder verschwinden die einen oder anderen der Hyazinthen. Da man aber doch diese Zwiebel auch verschenken kann - in kleinen Töpfen - kommt sie dann in die Erde wenn sie verblüht ist.